Willkommen im virtuellen Tagesrestaurant bei der Schweizerischen Nationalbibliothek. Gesunde und selbstgemachte Mittagsgerichte, feine Snacks und abwechslungsreiche Süssigkeiten – feilgeboten durch eine persönliche Selbstbedienung.

Veranstaltungstipps

La Wy est belle

La Wy est belle

Tue. 19.12.2017, 18.30 Uhr, le beizli

Degustieren Sie mit uns viele Weine von weinerlei. Dazu servieren wir Ihnen an einer Tavolata im Restaurant le beizli ein fünfgängiges, frisches und hausgemachtes Menü. Mit anschliessendem Rampenverkauf... Achtung: Beschränkte Platzzahl. Start pünktlich um 18.30 Uhr.   Selbstkostenpreis: 40 Franken (inkl. Apérowein, Fünfgangmenü, Wasser & Degustationsweine).

Helga! Disko für Erwachsene

Helga! Disko für Erwachsene

Fri. 22.12.2017, 21.00 Uhr, Mundwerk Thun

Helga verlässt den Kulturhof und geht für einmal fremd. Nach Thun. In die Kulturbar Mundwerk. Dort lässt sie die Kälte draussen und tanzt wie gewohnt zu heissem Sound von vorgestern bis heute. Im Tanzkeller und an der Bar herrscht stets euphorische Stimmung. Und das Helga-Team feiert kräftig mit.

Kulinarische Derniere

Kulinarische Derniere

Sat. 30.12.2017, 18.30 Uhr, Marzer

In unserem neuen Restaurant Marzer sind wir den Künsten verfallen. Wir erzählen kulinarische Geschichten im Teller und über den Tellerrand hinaus. Wir setzen lustvoll und sinnlich regionale und saisonale Köstlichkeiten in einem mehrgängigen Menü in Szene. Der erste Künstler, der unsere Köche inspiriert hat, ist Büne Huber, Sänger von Patent Ochsner, Kreativkopf, Illustrator und Kunstmaler. Wir sind begeistert von seinem Schaffen und wollen das kulinarisch würdigen.

Ab 10. November 2017 bis und mit 30. Dezember 2017. Dienstag bis Samstag ab 18.30 Uhr. Fünfgangmenü, inspiriert von Büne Huber, 76 Franken.