Willkommen im virtuellen Tagesrestaurant bei der Schweizerischen Nationalbibliothek. Gesunde und selbstgemachte Mittagsgerichte, feine Snacks und abwechslungsreiche Süssigkeiten – feilgeboten durch eine persönliche Selbstbedienung.

Da weiterhin Home Office angesagt ist, öffnen wir das Bistrot erst am 8. Juni. Wir freuen uns schon jetzt wahnsinnig darauf, Euch danach wieder zu begrüssen. Schaut zu Euch und bis bald!


Veranstaltungstipps

Wein- und Genusschallenge

Wein- und Genusschallenge

Fri. 12.06.2020, 18.00 Uhr, Restaurant le beizli

Michel Gygax von Weinerlei und und Pirmin Muoth von Delinat organisieren die zweite Berner Wein- und Genusschallenge. Von allen Teilnehmenden wird spielerisch und genussreich ein Sieger oder eine Siegerin erkoren. Mit Weinwissen, Sensorik und etwas Glück kann dieser Titel errungen werden. Der aktuelle Titelverteidiger ist Max Leu. Zwischen den Aufgaben wird ein Fünfgangmenü aus der le beizli-Küche mit Weinbegleitung genossen. Weitere Überraschungen und ein Siegerpreis sind programmiert.

Kosten: CHF 95.00 (inkl. Weine, Menü, Organisation, Wasser, Espresso) / Der Preis für Mitglieder von Weinerlei der Klub beträgt CHF 85.00 (bei der Reservation angeben).         

Helga! Disko im Kulturhof

Helga! Disko im Kulturhof

Fri. 26.06.2020, 21.00 Uhr, Restaurant zum Schloss / Kulturhof

Helga spürt den frühen Sommer und lässt es im Kulturhof krachen mit frischen, knackigen und euphorischen Songs und ein paar Sommerhits aus allen Dekaden. An der Bar gibts kühle Drinks, es herrscht entspannte Stimmung und am Schluss tanzen alle bis weit in die Nacht hinein. Wie Ferien. Eintritt 20 Franken. Wer sich davor kulinarisch verwöhnen lassen will, tut dies am besten im Restaurant Eiger oder le Beizli. (Das Restaurant zum Schloss ist bereits ausgebucht)

Berner Platte 2020: Nachhaltiger Lebensmittelgenuss

Berner Platte 2020: Nachhaltiger Lebensmittelgenuss

Tue. 30.06.2020, 18.30 Uhr, Restaurant zum Schloss

Eine Tavolata zu Genuss, Wissen und Nachhaltigkeit. Präsentiert von Slow Food Bern und der KG Gastrokultur GmbH in Zusammenarbeit mit freistil.

Am 30. Juni 2020 servieren wir Ihnen im Restaurant zum Schloss eine kulinarische Reise mit köstlichen Zutaten und spannenden Geschichten direkt aus dem Schlossgarten bis über die Landesgrenzen hinaus. Gemeinsam mit der Ernährungswissenschaftlerin Sophie Frei, freistil werfen wir einen Blick über den Tellerrand hinaus und erfahren, woher die Zutaten kommen, was es heisst in Kreisläufen zu denken und was das mit uns und unserer Umwelt zu tun hat. Geniessen Sie einen kulinarischen Abend mit Lerneffekt rund um eine nachhaltige Esskultur!

Kosten: 75 Franken (inkl. Apérogetränk, Viergangmenu, Wasser und Infos zum Thema)
Achtung:
beschränkte Teilnehmerzahl, Verbindliche Reservation gerne hier oder per Telefon unter 031 972 48 48
Zeit: Beginn pünktlich um 18.30 Uhr bei schönem Wetter im Schlosshof, Dauer ca. 3 Stunden